Newsarchiv

Zum Ersten, zum Zweiten und zum Dritten

Pfarrer Rainer Schumacher freut sich über einen Ball, den die Profis des BVB handsigniert haben und über eine Original-Steigerlampe, die Superintendent i.R. Fritz Potthoff gespendet hat.

Prominente spenden für Auktion zugunsten der Christuskirche

Schwelm. Am Samstag, den 16. Februar 2019 lädt die Evangelische Kirchengemeinde Schwelm um 19 Uhr zu einer besonderen Veranstaltung in die Christuskirche ein.

Bundeskanzlerin Merkel engagiert sich für die Christuskirche

Das Fundraising-Team der Gemeinde unter der Leitung von Pfarrer Rainer Schumacher hat prominente Mitbürgerinnen und Mitbürger aus der ganzen Republik angeschrieben und um persönliche, möglichst handsignierte Dinge gebeten, die am 16. Februar zugunsten der Christuskirche versteigert werden sollen.

Von Bundeskanzlerin Angela Merkel über Schauspielerin Ann-Kathrin Kramer und Bischof Reinhard Marx bis hin zu Fußball-Profi Lukas Klostermann, um nur einige wenige Prominente zu nennen, haben über 20 Prominente mittlerweile zum Teil sehr persönliche Dinge nach Schwelm geschickt, die am 16. Februar gegen Barzahlung versteigert werden.

Norbert Dickel ist Auktionator des Abends

Mit Norbert Dickel konnte das Fundraising-Team auch einen prominenten Auktionator gewinnen. Der Stadionsprecher des BVB, der seinen Wohnsitz in Schwelm hat, zeigte sich spontan von der Idee begeistert und wird auf höchst unterhaltsame Art und Weise durch den Abend führen und so mit zu einem hoffentlich hohen Erlös zugunsten der Christuskirche beitragen.

Auktionskatalog im Netz

Wer sich schon im Vorfeld der Veranstaltung einen Überblick über die zur Versteigerung stehenden Exponate machen möchte, kann das ab dem 26. Januar im Internet tun. Dann wird auf der Webseite der Evangelischen Kirchengemeinde Schwelm www.kirche-schwelm.de ein Auktionskatalog veröffentlicht. Neben den Fotos von den Exponaten wird es auch kurze Beschreibungen sowie die Summen der Einstiegsgebote geben.

Während der Veranstaltung werden alle Gegenstände in der Kirche ausgestellt und während der Versteigerung per Beamer auf einer großen Leinwand präsentiert.

Musikalisch wird der Abend von der Gruppe "Querbeet Quartett" aus Schwelm gestaltet.

Jetzt hofft das Team um Pfarrer Schumacher, dass sie am 16. Februar möglichst viele Bürgerinnen und Bürger in der Christuskirche begrüßen können.

Herzliche Einladung!

 


© 2019 Evangelische Kirchengemeinde Schwelm | Umsetzung durch JA-Internet