Neuigkeiten

Tag des offenen Denkmals Christuskirche am 16. September

Am kommenden Sonntag, 16. September 2018 begeht die Ev. Kirchengemeinde Schwelm zum dritten Mal den „Tag des offenen Denkmals Christuskirche“.

Er beginnt um 10:30 Uhr mit einem Gottesdienst für jung und alt, der vom Kindergottesdienst und der Konfirmanden-Band mitgestaltet wird. Die Kirchengemeinde freut sich, an diesem Tag auch 18 Gäste aus der Partnerkirche der United Church of Christ in Ohio/USA begrüßen zu können. Ebenso werden zwei Supertintendenten aus unseren Partnerkirchenkreisen in West-Papua anwesend sein. Es werden also zwei Partnerschaften mit der gemeinsamen Schnittstelle Schwelm an diesem Tag in der Christuskirche gleich drei Kontinente sichtbar miteinander verbinden.

Nach dem Gottesdienst sind alle Teilnehmer herzlich zum gemeinsamen Mittagessen (Suppe für 5 € p.P.) ins Petrus-Gemeindehaus eingeladen, das vom Team „Schwelm is(s)t für die Türme“ vorbereitet wird. Der Erlös ist für die Sanierung der Christuskirche bestimmt. Alle anderen Angebote sind kostenlos.

Während der gesamten Veranstaltung wird im Petrus-Gemeindehaus eine kleine Ausstellung von Schwelmer Künstlern angeboten, deren Bilder alle das gemeinsame Motiv „Christuskirche“ haben.

Um 13:00 Uhr kann im Petrus – Gemeindehaus an einer Informationsveranstaltung zum Stand der geplanten Sanierungsarbeiten besucht werden.

Ebenfalls um 13:00 Uhr sind alle Kinder und Jugendlichen zu einem Luftballonwettbewerb und einer anschließenden Rallye durch die Christuskirche eingeladen. Die Gewinner von beiden Wettbewerben werden zu einem späteren Zeitpunkt zur Siegerehrung und Preisverleihung eingeladen.

Zeitgleich sind alle internationalen Gäste zu einer Führung durch die Christuskirche eingeladen. Natürlich sind zur Führung auch Schwelmer herzlich willkommen.


© 2018 Evangelische Kirchengemeinde Schwelm | Umsetzung durch JA-Internet