Neuigkeiten

Gemeindeabend zur Kirchwahl

Informationen zur Kirchwahl, Gespräche mit interessanten Gästen, Livemusik, Essen und Trinken, die Möglichkeit, sich selber einzubringen... Es wird viel geboten am 17. November ab 16.45 Uhr im Petrus-Gemeindehaus!

Hintergrund ist die anstehende Kirchwahl im März 2020, wenn es darum geht, das Presbyterium neu zu besetzen. In der Vergangenheit wurden die Informationen oft im Anschluss an den Gottesdienst gegeben. Diesmal möchte die Gemeinde neue Wege beschreiten. Ziel ist ein unterhaltsamer und informativer Abend in angenehmer Atmosphäre, der Möglichkeit bietet miteinander über die Zukunft der Gemeinde ins Gespräch zu kommen.

Welche Herausforderungen kommen auf die Gemeinde zu? Wie geht es weiter, wenn zukünftig weniger Pfarrer zur Verfügung stehen? Welche Angebote sollen in jedem Fall erhalten bleiben? Was findet demnächst wo statt? Was fehlt? Welches Profil wird die Kirchengemeinde haben? Welche Möglichkeiten der Mitarbeit gibt es? Welche Rolle hat die Kirche in der Stadt? Wie kann ich mich ehrenamtlich engagieren? Das sind nur einige Fragen, die an diesem Abend eine Rolle spielen.

Moderiert wird die Veranstaltung von Pfarrerin Anne Braun-Schmitt, Dozentin im Fachbereich Personalentwicklung im Institut für Aus-, Fort- und Weiterbildung der Ev. Kirche von Westfalen.

Die Besucher erhalten zudem Informationen zur Kirchwahl. Wer das Amt einer Presbyterin oder eines Presbyters übernehmen möchte, hat an diesem Abend die Möglichkeit, sich zu bewerben. Entsprechende Formulare liegen aus.

Die Veranstaltung beginnt um 17.00 Uhr und endet voraussichtlich um 19.30 Uhr.

Wir würden uns über eine große Beteiligung sehr freuen.


© 2019 Evangelische Kirchengemeinde Schwelm | Umsetzung durch JA-Internet